News

Heizen und Autofahren dank Bioabfällen

Biogasanlagen machen es möglich, dass aus Gemüseresten, Obstschalen und Speiseresten Energie entsteht: Für Vorarlberg erzeugt die Biovergärungsanlage in Lustenau Biogas sowie Strom und Wärme: Häusle ist somit zweitgrößter Energieproduzent im Land.   Wenn die Sammel-LKWs den Bioabfall der Vorarlberger Haushalte und Unternehmen abholen, führt ihr direkter Weg nach Lustenau. Denn dort steht die Biogasanlage der […]

Zwischenfall bei Häusle

Am Mittwoch, den 21. Dezember 2016, gegen 10:15 Uhr kam es bei uns zu einem Zwischenfall: Eine, mit der Anlagenreinigung beauftragte Firma beschädigte den Nachvergärer der Biogasvergärungsanlage. Dadurch kam es zu einem Austritt von Gärsubstrat, das bei der ARA in Dornbirn ordnungsgemäß zwischengelagert wird. „Aus Sicherheitsgründen haben wir das Betriebsgelände vorübergehend geschlossen. Aufgrund unserer Sofortmaßnahmen verhinderten wir […]

155 Jahre Diensterfahrung

Gemeinsam haben Andreas Fuchsberger, Helmut Kohler, Anton König, Anita Kühr, Walter Müller, Franco Paoli und Rainer Weber 155 Jahre Diensterfahrung bei Häusle, was wir im Rahmen unserer Weihnachtsfeier gebührend gefeiert haben. Daniel Scheibenstock und Thomas Habermann, unsere Geschäftsleitung, dankten ihnen für ihre außergewöhnliche Arbeitsleistung und Loyalität. „Gerade nach dem vergangenen Jahr sind wir sehr stolz, auf […]

Go Team-Häusle, go

Zusammen – helfen! Das war unser Motto als wir uns für das AK-Charity Kart-Race angemeldet haben. Am Samstag, den 15.10.16, beim Kartbahn Treff in Vorarlberg war es dann soweit: Zwei Teams à fünf Personen traten gegen weitere 51 Teams für den guten Zweck an. Runde um Runde haben wir gelacht, gelenkt und Gas gegeben, und […]

Running for Gold

Wie sportlich die „Häusler“ sind, bewiesen sie beim Business Run Mitte September 2016.  Beyaz Yogurtcu-Acar , Duschan Kovac, Frederik Thumser, Janine Horneber, Sandra Bitschnau, Mavor Mayr, Michael Fröwis, Nina Stockinger, Ramona Österle, Thomas Habermann, und Tiziana Bandiera gaben alles, um die fünf Kilometer lange Laufstrecke im Messegelände Dornbirn zu absolvieren. Lautstark feuerten ihre Kolleg/innen sie an […]

Unterstützung für besondere Kinder

Das Sonderpädagogische Zentrum in Lustenau ist eine Schule für Kinder mit besonderen Bedürfnissen. Hier stehen das Kind und seine Fähigkeiten im Vordergrund der Arbeit. Den großen Wunsch nach neuem, therapeutischen Zubehör wie Tasttafeln, Klangspiele, Klingelbälle oder Noppenbälle konnten wir von Häusle erfüllen: Sehr gerne unterstützen wir das Team des Zentrums, das so wertvolle Arbeit für diese […]

Auf zur Schlachtpartie

Um den Arbeitstag gemütlich ausklingen zu lassen, trafen sich am 2. September rund 20 Häusle- und Häusle-Helbock-Mitarbeiter/innen beim Schiesstand in Leidi in Hohenems. Gemeinsames Wanderziel war die Alpe Gsohl. Dort angekommen, genoss die lustige Gesellschaft eine Schlachtpartie vom Feinsten und ließ den Abend gemütlich ausklingen.  

Abkühlung für das Kunststoffsortier-Team

Diese Woche gab es eine Abkühlung für das Kunststoffsortier-Team bei Häusle: Nico Kremmel hat am Donnerstag, den 25. August 2016 die Antenne Vorarlberg Eisparole und damit eine kühle Erfrischung für das gesamte Team der Kunststoffsortieranlage gewonnen. Antenne Vorarlberg brachte am Donnerstag verschiedene Sorten Eis zu Häusle nach Lustenau, wo sich die Mitarbeiter/innen über die „süße […]

Danke an die Feuerwehr

Zwei Mal musste die Feuerwehr vergangene Woche zu uns ausrücken: Ein Mal am 12. August als infolge von Selbstentzündung rund 200 Tonnen Alttextilien brannten und ein Mal, am 15. August. Zum Glück handelte es sich bei der zweiten Alarmierung um einen Fehlalarm. Jedenfalls danken wir der Feuerwehr Lustenau für ihren Einsatz und freuen uns, dass […]

Häusle – stolzer Partner des Behindertensportverbandes

Häusle liegt Bewegung und Integration in vielerlei Hinsicht am Herzen – deshalb fordern und fördern wir: Der österreichischen Behindertensportverband zeichnet sich für die Heranführung von Menschen mit Behinderung zum Sport verantwortlich und bietet diesen Menschen mit seiner Vereins- und Verbandsstruktur eine behindertenspezifische, homogene Sportheimat. Das Ziel dabei ist möglichst viele Menschen mit Behinderung für Sport […]